Peter Eickmeyer

Peter Eickmeyer

Peter Eickmeyer bei Splitter

Peter Eickmeyer wurde 1964 in Melle, in der Nähe von Osnabrück geboren.

Nach dem Grafik-Design-Studium war er in verschiedenen Unternehmen im Marketing tätig. Zurzeit arbeitet er in einer Werbeagentur in Bielefeld.

Daneben ist er vielfältig künstlerisch aktiv und stellt regelmäßig seine Werke aus. Die wohl spektakulärste Aktion war die Teilnahme eines seiner Bilder an der ersten Kunstausstellung im Weltall an Bord der Raumstation MIR im Jahr 1995.

Mit der Graphic Novel “Im Westen nichts Neues“ erfüllt sich Peter Eickmeyer einen Herzenswunsch.

 

Links

wordpress wordpress

2 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge

2 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge