Jim

Jim

Thierry Terrasson, genannt JIM oder TÉHY. Er zeichnet die Serie La Teigne (dt.: Das Stigma) und textet Fée et tendres automates (dt.: Fee) bei Vents d’Ouest sowie die SF-Saga Yiu bei Soleil. Unter dem Namen Jim kreiert er zusammen mit Fredman eine Funny-Serie bei Vents d’Ouest: 500 idées pour glander au boulot und Tous les défauts des mecs (500 Ideen, um auf der Arbeit abzuhängen; Alle Fehler der Kerle)... Sodann sammelt Jim Erfahrungen im Bereich Fotoroman (Ibiza bei Soleil), politischer Satire (Jungle) und Kurzfilmen... Als Fane ihm ein gefühlvolleres und wahrhaftiges Projekt vorschlägt, springt er blindlings ins kalte Wasser. In seiner Freizeit schreibt er Szenarios für Filme, die nie gedreht werden und versucht seine, skeptische Umgebung vom Surfen zu überzeugen.

Jim bei Splitter

9 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge

9 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge