deinantiheld.de rezensiert Benjamin 1-3:

"Benjamin ist ein aufgewecktes, kleines Kerlchen mit zerzaustem Haar. Mit offenen Augen stapft er durch seine ganz eigen ausgelegte, besondere Welt. Er geht auf Entdeckungstouren mit seinem steten Begleiter, einer kleinen Schnecke, widmet sich ausgefallenen Erfindungen und allem voran seiner ganz besonderen Zuneigung zum Mond. Der kleine Entdecker lässt auf seinen Reisen keinen Gedanken unausgesprochen und gibt sich seinen Ideen mit einer so großen Hingabe hin, wie es wahrlich nur ein Kind tun würde. Von der Erkundung des Mondes über die Reise zu den Sternen und seines ganz besonderen Augensterns – die vielen Expeditionen sind an Einfallsreichtum kaum zu übertrumpfen."

Hier geht es zum gesamten Beitrag!