Auf Comic.de ist eine Rezension zu Stephen Desbergs und Miguel Lalors Thriller Der Erlöser erschienen:

"Fans von James Bond, der ja gerade eine Comic-Renaissance erfährt, und des franko-belgischen Comic-Bestsellers „Largo Winch“, der ja auch zweimal recht ambitioniert verfilmt wurde, werden sich bei „Der Erlöser“ bestens aufgehoben fühlen. An den Agenten ihrer Majestät erinnern exotische und mondäne Locations (Rio, Dubai, ein Opernhaus) und spektakuläre Actionsequenzen."

Hier geht's zum Artikel.