bizzaroworldcomics.de fand großen Gefallen an Warren Ellis' Neuinterpretation von James Bond:

"Ein durch und durch gelungener James Bond Comic, welcher der Figur genügend frischen Wind einhaucht, ohne jedoch lieb gewonnene Trademarks zu sehr in den Schatten zu stellen bzw. zu verändern. Erwähnenswert ist außerdem die wunderbar, edle Aufmachung des Bandes, welcher nicht nur mit einem für den Splitter Verlag üblichen qualitativen Druck auffährt, sondern auch samt einer kinoreifen Präsentation. Ein Comic like a Sir, mit der Lizenz zum Töten."

Hier geht es zum Artikel.