DeinAntiHeld.de rezensiert Greg Ruckas und Michael Larks SF-Kracher Lazarus:

"„Lazarus“ kombiniert bittere, harte Sozialkritik mit wissenschaftlich gut recherchierter Science-Fiction und präsentiert dieses Gemisch als moderne Hochglanz-Action in der Ästhetik des modernen Filmklassikers „Equilibrium“ mit Christian Bale. Da verwundert es wenig, dass die junge Produktionsfirma „Legendary Television“, die gegenwärtig mit Hellboy-Regisseur Guillermo del Torro an der Amazon-Serie „Carnival Row“ arbeitet sich bereits die Rechte an einer TV-Adaption gesichert hat."

Hier geht es zum gesamten Beitrag.