George A. Romeros Zombies aus Die Nacht der lebenden Toten wissen auch in gezeichneter Gestalt den Comicleser bestens zu unterhalten:

"Von den neueren Zombie-Variationen wie ‚The Walking Dead‘ oder auch ‚World War Z‘ finden sich vor allem die persönliche Note, das psychologische Hintergrund-Geschehen und die parallel montierte Handlung der getrennten Familie, die durch geschickte Spannungsbögen das Album zu einem wahren Pageturner machen. (...) Einstweilen erfreuen wir uns an der schönen atmosphärischen Gestaltung, die die Winterlandschaften inhaltlich auflädt und gekonnt als Handlungselement einsetzt."

Hier geht es zum gesamten Beitrag.