Splashcomics rezensiert die Orphan Black Comicserie:

"Orphan Black – Ein Klon ist niemals allein kann bereits im ersten Band überzeugen – allerdings nur, wenn man bereits ein Fan der Fernsehserie ist. Als Einstieg ist die Graphic Novel nicht geeignet, da es keine Erklärungen gibt, und der Leser direkt ins kalte Wasser geworfen wird. Wer aber mit Sarah und Co. vertraut ist, wird viel Freude an den ergänzenden Erlebnissen der fünf Klone haben, die bereits gemachte Andeutungen spannend und atmospährisch vertiefen."

Hier geht es zum gesamten Beitrag.