"Woche der Splitter-Tipps" bei Perry Rhodan Teil 2: Chefredakteur Klaus N. Frick über unsere Percy Pickwick Gesamtausgabe:

"Wer klassische Funny-Comics mag und sich an »Asterix«- oder »Lucky Luke«-Geschichten zu erfreuen weiß, sollte sich an einem veralteten Humor allerdings nicht übermäßig stören – »Percy Pickwick« entstammt der selben Zeit und ist meiner Ansicht nach nicht schlechter als die genannten Klassiker. (...) Um es klar zu sagen: Wer auf klassische frankobelgische Comics steht, für den dürfte diese Gesamtausgabe ein echter Leckerbissen sein."

Hier geht es zum gesamten Beitrag.