Chefredakteur Klaus N. Frick empfiehlt auf Perry Rhodan die Comicadaption des Kinderbuchklassikers Pinocchio:

"Selbstverständlich folgt die Geschichte dem ursprünglichen Roman des italienischen Autors Carlo Collodi. Ebenso selbstverständlich hat Tim McBurnie den Klassiker an die heutige Zeit angepasst: An vielen Stellen hat er die Handlung gestrafft, an anderen Stellen hat er neue Schwerpunkte gebildet. Seine Geschichte greift den »Pinocchio«-Mythos auf und variiert ihn – das macht der Autor geschickt und weitestgehend kindgerecht. Allerdings vermute ich, dass Kinder, die jünger sind als zehn Jahre, viele Details der Geschichte ohne Anleitung durch Erwachsene kaum verstehen werden."

Hier geht es zum Beitrag.