Bernd Kronsbein stellt auf comic.de Walter Hills Graphic Novel Querschläger vor:

"Und ganz plötzlich ist all das wieder da, was man an Walter Hills frühen Filmen so schätzte: Eine geradlinige, lakonische Geschichte, die unausweichlich auf ihr tragisches Ende hinausläuft."

Hier geht es zum gesamten Beitrag.