Das Wirtschaftsportal Das kommt aus Bielefeld stellt uns und die Schlümpfe vor:

"Schlumpfhausen ist eine Adresse, bei der viele Menschen Heimatgefühle entwickeln: Kleine Leser und Zuschauer lieben die Welt, in der Papa Schlumpf, Schlumpfine und ihre blauen Freunde mit den weißen Mützen inmitten ihrer Pilzbauten zu Hause sind. Wie die lustigen und lieben Schlümpfe gehören auch ihre Widersacher, der Zauberer Gargamel und sein Kater Azrael, zur Szenerie. Sie sind immer auf der Jagd nach Schlümpfen, um Gold aus ihnen zu kochen. Während Gargamel und Azrael immer leer ausgehen, findet man beim Splitter-Verlag aus Bielefeld Schlümpfe in Serie: Denn er gibt die Comics mit den beliebten Figuren heraus."

Hier geht es zum gesamten Beitrag.