Christian Weis stellt auf seinem Blog Schreibkram & Bücherwelten die Storm-Serie und -Edition vor:

"Viele Einzelbilder sind sich für sich gesehen kleine Kunstwerke, die der Splitter Verlag in den Anhängen dankenswerterweise immer wieder auch großformatig präsentiert. Die Hardcover-Ausgaben beinhalten nämlich nicht nur die Comics, sondern auch detailliertes Hintergrundmaterial, Fotos und Skizzen zur wechselhaften Entstehungsgeschichte."

Hier geht es zum gesamten Beitrag!