Der Comicleser stellt unsere Neuausgabe des Boucq-Klassikers Teufelsmaul vor:

"Mit ‚Teufelsmaul‘ als Wiederveröffentlichung endet im Splitter-Verlag nun die kleine Trilogie von Zusammenarbeiten zwischen Francois Boucq (Bouncer) und dem Autor Jerome Charyn, der sich immer mal wieder in Comic-Gefilde begibt (Marilyn the Wild). Zuvor erschienen ‚Die Frau des Magiers‘ und die aktuelle gemeinsame Arbeit ‚Little Tulip‘. Gute Gelegenheit für einen direkten Vergleich, denn alle drei Werke zeigen Gemeinsamkeiten: jeder Band spielt in Rußland und in den USA. Jeder Band beinhaltet phantastische Elemente – Vorahnungen, Visionen, Verschmelzung von Realität und Fiktion."

Hier geht es zum gesamten Beitrag.