gameplaygamers.com berichtet über Vergessene Welt Bd. 1 von Christophe Bec:

"Der Comic trifft absolut den Zeitgeist des beginnenden zwanzigsten Jahrhunderts. Wunderbar thematisiert der erste Band Aberglaube und Vernunft. Zwei wichtige Elemente, die durch eine fiktive Darstellung eines möglichen Plateau in Südamerika mit fantastischen Ideen ergänzt werden."

Mehr dazu gibt es hier!