Auch das NecroWeb-Magazin hat sich von Christophe Becs Doyle-Adaption Vergessene Welt verzaubern lassen:

"Christophe Bec schafft es, die weltbekannte Romanvorlage von Sir Arthur Conan Doyle wunderbar in Comicform wiederzugeben. Es entsteht eine gute recherchierte Geschichte mit intelligent ausgearbeiteten Charakteren, ein Gentleman-Abenteuer, wie es heute einfach viel zu wenige gibt."

Hier geht es zum gesamten Beitrag.