Helmuth Santler rezensiert für derStandard.at Pierre Lemaitres und Christian de Metters Graphic Novel Wir sehen uns dort oben:

"Christian de Metter verleiht Lemaitres Figuren in der Comic-Adaption die Gesichter, unverwechselbar, echt, voller bewegender Emotionen und gefühlloser Grausamkeit. Großes, dramatisches Kopfkino mit wenigen Worten."

Hier geht es zum gesamten Beitrag.