Das Finale von Zombies hat dem Comicblog DeinAntiHeld.de bewiesen, dass Zombie-Erzählungen immer noch originell sein können:

"Peru hat mir gezeigt, dass es neben „The Walking Dead“, „28 Days Later“ oder „Zombieland“ eine weitere Art gibt ein momentan wirklich stark präsentes Thema frisch zu erzählen. Durch glaubhafte, emotional starke Charaktere, durch die stilvolle Reflektion existenzieller Fragen und durch einen charmanten, dezenten Humor, der mich zum richtigen Zeitpunkt schmunzeln lässt, ohne dass ich den Ernst der Lage vergesse und mich zu sehr entspanne."

Hier geht es zum gesamten Beitrag.