Die Saga der Zwerge Bd. 2: Ordo von der Talion

Band 2 von 5

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Verfügbarkeit: Lieferbar

14,80 €
inkl.MwSt.,zzgl. Versand
ODER

Die neue Saga aus der »Elfen-Schmiede«

Ordo ist verflucht… Am sechsten Tag des sechsten Mondes geboren, ist er das sechste Kind von Geschwistern des Ordens der Talion. Am Tage seines sechsten Geburtstags überlässt ihn sein Vater den Meistern der schwarzen Loge, einer geheimen Abteilung des Ordens, die Mörder ausbildet, um die Gegener der Talion zu beseitigen.

Dreißig Jahre später ist Ordo ein Meister des Schattens geworden. Der Moment ist gekommen, sich an all jenen zu rächen, die ihm so große Qualen bereitet haben. Dafür muss er ins Herz der uneinnehmbaren Festung Draz gelangen, um den geheimsten und größten Schatz des Ordens zu rauben…

»Die Saga der Zwerge« ist eine neue Konzeptserie, die ähnlich wie »Elfen« aus in sich abgeschlossenen Einzelbänden besteht, in denen unterschiedliche Schicksale und Aspekte verschiedener Völkerschaften erzählt werden, die zusammengenommen dennoch ein einziges, großes Panorama – hier: der Zwergenschaft – ergeben. Den Auftakt machen Nicolas Jarry (»Götterdämmerung«, »Troja«) und Pierre-Denis Goux (»Mjöllnir«) mit einem  ungewöhnlichen, bemerkenswert nachdenklichen Band. Vier weitere von wechselnden Autorenteams werden folgen.

Mehr Ansichten

Zusatzinformation

Autor Nicolas Jarry, Pierre-Denis Goux
Einband Hardcover
Seiten 56
Band 2 von 5
Lieferzeit 3-5 Werktage
ISBN 978-3-95839-245-8
erscheint am: 01.04.2016

Details

Die neue Saga aus der »Elfen-Schmiede«
Ordo ist verflucht… Am sechsten Tag des sechsten Mondes geboren, ist er das sechste Kind von Geschwistern des Ordens der Talion. Am Tage seines sechsten Geburtstags überlässt ihn sein Vater den Meistern der schwarzen Loge, einer geheimen Abteilung des Ordens, die Mörder ausbildet, um die Gegener der Talion zu beseitigen. Dreißig Jahre später ist Ordo ein Meister des Schattens geworden. Der Moment ist gekommen, sich an all jenen zu rächen, die ihm so große Qualen bereitet haben. Dafür muss er ins Herz der uneinnehmbaren Festung Draz gelangen, um den geheimsten und größten Schatz des Ordens zu rauben…
»Die Saga der Zwerge« ist eine neue Konzeptserie, die ähnlich wie »Elfen« aus in sich abgeschlossenen Einzelbänden besteht, in denen unterschiedliche Schicksale und Aspekte verschiedener Völkerschaften erzählt werden, die zusammengenommen dennoch ein einziges, großes Panorama – hier: der Zwergenschaft – ergeben. Den Auftakt machen Nicolas Jarry (»Götterdämmerung«, »Troja«) und Pierre-Denis Goux (»Mjöllnir«) mit einem  ungewöhnlichen, bemerkenswert nachdenklichen Band. Vier weitere von wechselnden Autorenteams werden folgen.