Melvile Bd. 2: Die Geschichte von Saul Miller

Band 2 von X

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Verfügbarkeit: Bitte Vorbestellungen und reguläre Bestellungen in getrennten Bestellvorgängen, nicht mischen.

Vorbestellung 34,80 €
inkl.MwSt.,zzgl. Versand
ODER
Ein multimediales Comic-Meisterwerk!
Saul Miller, brillanter Professor der Astrophysik, verbringt seinen Ruhestand in Melvile. In seiner direkten Nachbarschaft gibt es Paz und ihre Tochter Mia, ein Mädchen von elf Jahren, dem Saul bei den Hausaufgaben hilft. Da gibt es Beth und Daniel, seine Freunde und Nachbarn. Und es gibt sie. Jäger aus dem weiten Umkreis, die in den Wäldern umherstreichen. Eine misslungene Diskussion, ein beunruhigendes Lächeln, und schon explodiert Sauls Welt. Aber es wäre nicht Melvile, wenn nicht einige der Legenden zum Leben erwachten...


Pressestimmen:

"MELVILE ist eine Reise in die Tiefen der menschlichen Seele. Es ist eine Geschichte über das Verhältnis zwischen Vater und Sohn, über die ständige, persönliche Neuinterpretation von Erinnerungen, Wünschen und Gefühlen. Dieses herausragende Werk von Romain Renard ist eine graphisch grandios umgesetzte, nachdenkliche und dennoch abwechslungsreiche, hochspannende Graphic Novel."
- DVDFan.net

"Eine spannende Geschichte und mehr als ein Comic!"
- WDR West ART Extra

"Die Geschichte trumpft mit nicht gekannter Intensität, authentischen Figuren, einem realistischen Zeichenstil, einer filmreifen Bildabfolge sowie einer kaum vorhersehbaren Storywendung auf. Zusammen mit dem Soundtrack zum Comic wird “Melvile – Die Geschichte Von Samuel Beauclair” von Romain Renard zum Comicerlebnis der Extraklasse!"
- Necroweb.de

"Eindrucksvolle Landschaftsbilder, deren Wirkung man sich nur schwer entziehen kann."
- ZACK Magazin

Mehr Ansichten

Zusatzinformation

Autor Romain Renard
Zeichner Romain Renard
Einband Hardcover
Seiten 208
Band 2 von X
Lieferzeit 3-5 Werktage
ISBN 978-3-95839-153-6
erscheint am: 01.02.2017

Details

Ein multimediales Comic-Meisterwerk! Saul Miller, brillanter Professor der Astrophysik, verbringt seinen Ruhestand in Melvile. In seiner direkten Nachbarschaft gibt es Paz und ihre Tochter Mia, ein Mädchen von elf Jahren, dem Saul bei den Hausaufgaben hilft. Da gibt es Beth und Daniel, seine Freunde und Nachbarn. Und es gibt sie. Jäger aus dem weiten Umkreis, die in den Wäldern umherstreichen. Eine misslungene Diskussion, ein beunruhigendes Lächeln, und schon explodiert Sauls Welt. Aber es wäre nicht Melvile, wenn nicht einige der Legenden zum Leben erwachten... Pressestimmen: "MELVILE ist eine Reise in die Tiefen der menschlichen Seele. Es ist eine Geschichte über das Verhältnis zwischen Vater und Sohn, über die ständige, persönliche Neuinterpretation von Erinnerungen, Wünschen und Gefühlen. Dieses herausragende Werk von Romain Renard ist eine graphisch grandios umgesetzte, nachdenkliche und dennoch abwechslungsreiche, hochspannende Graphic Novel." - DVDFan.net "Eine spannende Geschichte und mehr als ein Comic!" - WDR West ART Extra "Die Geschichte trumpft mit nicht gekannter Intensität, authentischen Figuren, einem realistischen Zeichenstil, einer filmreifen Bildabfolge sowie einer kaum vorhersehbaren Storywendung auf. Zusammen mit dem Soundtrack zum Comic wird “Melvile – Die Geschichte Von Samuel Beauclair” von Romain Renard zum Comicerlebnis der Extraklasse!" - Necroweb.de "Eindrucksvolle Landschaftsbilder, deren Wirkung man sich nur schwer entziehen kann." - ZACK Magazin