Pik As Bd. 3: Zwei indianische Sch'tis

Band 3 von X

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Verfügbarkeit: Lieferbar

13,80 €
inkl.MwSt.,zzgl. Versand
ODER

Pik As 1 wurde zweimal für den "Joe Shuster Award" nominiert!


Flora Vernet hat sich selbstständig gemacht. Zur Eröffnung ihrer Detektei Pik As hat sie zusammen mit ihrem neuen Kompagnon Hugo Beyle allerdings nichts Besseres gefunden, als im Fall eines verschwundenen Geistes zu ermitteln. Ihr Klient namens Schelmischer Bär, der gerade auf dem Jahrmarkt von Lille auftritt, vermisst seinen vor Jahren verschiedenen Zwillingsbruder, zu dem er jedoch immer noch eine telepathische Beziehung unterhielt. Nur, wo soll man einen verstorbenen  Geist suchen? Wie ein Phantom aufstöbern, das sich tot stellt? Ihr Ex-Mentor Dupin nimmt derweil die Spur der abscheulichen Taten eines Serienmörders auf. Und, siehe da, am Ende kreuzen sich die Wege aller in Lille...

Die lebendigen und dynamischen Zeichnungen von Jacques Lamontagne (»Die Druiden«) und das amüsante, hochspannende Szenario von Thierry Gloris machen aus »Pik As« eine der originellsten Detektivgeschichten, die es im Comic bislang gegeben hat.


 


Pressestimmen:


»PIK AS ist eine der Topserien im Bereich der Mystery/ Krimi-Comics und beste Werbung für das Medium.«
- Literatopia

Mehr Ansichten

Zusatzinformation

Autor Thierry Gloris
Zeichner Jacques Lamontagne
Übersetzer Tanja Krämling
Einband Hardcover
Seiten 56
Band 3 von X
Lieferzeit 3-5 Werktage
ISBN 978-3-86869-214-3
erscheint am: 01.03.2014

Details

Pik As 1 wurde zweimal für den "Joe Shuster Award" nominiert!

Flora Vernet hat sich selbstständig gemacht. Zur Eröffnung ihrer Detektei Pik As hat sie zusammen mit ihrem neuen Kompagnon Hugo Beyle allerdings nichts Besseres gefunden, als im Fall eines verschwundenen Geistes zu ermitteln. Ihr Klient namens Schelmischer Bär, der gerade auf dem Jahrmarkt von Lille auftritt, vermisst seinen vor Jahren verschiedenen Zwillingsbruder, zu dem er jedoch immer noch eine telepathische Beziehung unterhielt. Nur, wo soll man einen verstorbenen  Geist suchen? Wie ein Phantom aufstöbern, das sich tot stellt? Ihr Ex-Mentor Dupin nimmt derweil die Spur der abscheulichen Taten eines Serienmörders auf. Und, siehe da, am Ende kreuzen sich die Wege aller in Lille...

Die lebendigen und dynamischen Zeichnungen von Jacques Lamontagne (»Die Druiden«) und das amüsante, hochspannende Szenario von Thierry Gloris machen aus »Pik As« eine der originellsten Detektivgeschichten, die es im Comic bislang gegeben hat.

 

Pressestimmen:

»PIK AS ist eine der Topserien im Bereich der Mystery/ Krimi-Comics und beste Werbung für das Medium.«
- Literatopia

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Pik As Bd. 1: Die Parapsychologin

Pik As Bd. 1: Die Parapsychologin

13,80 €
inkl.MwSt.,zzgl. Versand
Pik As Bd. 2: Süßes Laster

Pik As Bd. 2: Süßes Laster

13,80 €
inkl.MwSt.,zzgl. Versand