Pik As Bd. 4: Im Varieté der Vampire

Band 4 von X

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Verfügbarkeit: Lieferbar

14,80 €
inkl.MwSt.,zzgl. Versand
ODER

Pik As 1 wurde zweimal für den "Joe Shuster Award" nominiert!


Der in Lille gastierende Jahrmarkt bietet originelle und wahrhaft extravagante Attraktionen! So verfiel die energische und nüchterne Flora dort bei ihrer vorangegangenen Ermittlung dem Einfluss eines mysteriösen Geisterbahndarstellers namens Graf von Schreck. Letzterer findet sie zum Anbeißen, im wörtlichen wie im übertragenen Sinn. Seither wird Flora jede Nacht von schrecklichen Albträumen heimgesucht und kümmert dahin. Um besser auf sie aufpassen zu können, nimmt Hugo sie bei sich zu Hause auf. Doch nicht einmal ihr Ex-Mentor Dupin und weitere Helfer können Flora wirklich vor dem Zugriff des Untoten schützen, der mit aller Macht versucht, sie an seine Seite zu ziehen...


Die lebendigen und dynamischen Zeichnungen von Jacques Lamontagne (»Die Druiden«) und das amüsante, hochspannende Szenario von Thierry Gloris machen aus »Pik As« eine der originellsten Detektivgeschichten, die es im Comic bislang gegeben hat.


 


Pressestimmen:


»PIK AS ist eine der Topserien im Bereich der Mystery/ Krimi-Comics und beste Werbung für das Medium.«
- Literatopia

Mehr Ansichten

Zusatzinformation

Autor Thierry Gloris
Zeichner Jacques Lamontagne
Übersetzer Tanja Krämling
Einband Hardcover
Seiten 48
Band 4 von X
Lieferzeit 3-5 Werktage
ISBN 978-3-86869-215-0
erscheint am: 01.04.2016

Details

Pik As 1 wurde zweimal für den "Joe Shuster Award" nominiert!

Der in Lille gastierende Jahrmarkt bietet originelle und wahrhaft extravagante Attraktionen! So verfiel die energische und nüchterne Flora dort bei ihrer vorangegangenen Ermittlung dem Einfluss eines mysteriösen Geisterbahndarstellers namens Graf von Schreck. Letzterer findet sie zum Anbeißen, im wörtlichen wie im übertragenen Sinn. Seither wird Flora jede Nacht von schrecklichen Albträumen heimgesucht und kümmert dahin. Um besser auf sie aufpassen zu können, nimmt Hugo sie bei sich zu Hause auf. Doch nicht einmal ihr Ex-Mentor Dupin und weitere Helfer können Flora wirklich vor dem Zugriff des Untoten schützen, der mit aller Macht versucht, sie an seine Seite zu ziehen...

Die lebendigen und dynamischen Zeichnungen von Jacques Lamontagne (»Die Druiden«) und das amüsante, hochspannende Szenario von Thierry Gloris machen aus »Pik As« eine der originellsten Detektivgeschichten, die es im Comic bislang gegeben hat.

 

Pressestimmen:

»PIK AS ist eine der Topserien im Bereich der Mystery/ Krimi-Comics und beste Werbung für das Medium.«
- Literatopia