Siberia 56 Bd. 3: Pyramide

Band 3 von X

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Verfügbarkeit: Bitte Vorbestellungen und reguläre Bestellungen in getrennten Bestellvorgängen, nicht mischen.

Vorbestellung 14,80 €
inkl.MwSt.,zzgl. Versand
ODER
Der neue SF-Hit von Star-Autor Christophe Bec (Heiligtum, Carthago, Prometheus)

Siberia ist der 56. Planet der Vorkolonisation durch die Erde, eine Welt, wo »Überleben« keine Floskel ist! Ein Planet, dessen Oberfläche vollkommen von Schnee und schroffen Gebirgen bedeckt ist. An den Polen sinkt die Temperatur bis auf -200°C, mit eisigen Winden, die eine Geschwindigkeit von 300 km/h erreichen. In dieser wahren Hölle sollen sich 5 Wissenschaftler zu ihrem Basislager begeben, nachdem sie 80 Millionen Lichtjahre durch den Raum gereist sind. Doch beim Landeanflug auf den Planeten wird ihre Raumfähre von heftigen Winden erfasst und stürzt ab! Die Überlebenden sind gezwungen, 250 Kilometer bis zur Basis zurückzulegen… zu Fuß. Nicht gerade ein Zuckerschlecken angesichts der beißenden Kälte, der orkanartigen Stürme und der umherstreifenden Raubtiere…

Mit »Siberia 56« liefert uns Christophe Bec ein »Heiligtum« im All! Eine neue SF-Serie, die im Herzen einer feindlichen, aber auch faszinierenden Welt angesiedelt ist, von Alexis Sentenac auf geniale Weise bebildert.


Pressestimmen:

"Außer dem Leser sollen in Siberia 56 keine Gefangenen gemacht werden. Die Zeit zerrinnt einem zwischen den Fingern, weil jedes Umblättern einen unaufhörlich nach vorne katapultiert."
- MULTIMANIA Magazin

"Lediglich eins ist schon nach diesen fabelhaft inszenierten 48 Seiten sicher: Siberia 56 ist keine Welt, auf der man Kolonist sein will. Aber deshalb sitzen wir ja auch bequem auf der Couch und überlassen das Forschen den Forschern."
- Bernd Kronsbein, Das SCIENCE FICTION Jahr 2015

Mehr Ansichten

Zusatzinformation

Autor Christophe Bec
Zeichner Alexis Sentenac
Übersetzer Tanja Krämling
Einband Hardcover
Band 3 von X
Lieferzeit 3-5 Werktage
ISBN 978-3-86869-739-1
erscheint am: 01.04.2017
Anmerkungen Bitte beachten Sie, dass bei Vorbestellungen ggf. zusätzliche Versandkosten anfallen.

Details

Der neue SF-Hit von Star-Autor Christophe Bec (Heiligtum, Carthago, Prometheus) Siberia ist der 56. Planet der Vorkolonisation durch die Erde, eine Welt, wo »Überleben« keine Floskel ist! Ein Planet, dessen Oberfläche vollkommen von Schnee und schroffen Gebirgen bedeckt ist. An den Polen sinkt die Temperatur bis auf -200°C, mit eisigen Winden, die eine Geschwindigkeit von 300 km/h erreichen. In dieser wahren Hölle sollen sich 5 Wissenschaftler zu ihrem Basislager begeben, nachdem sie 80 Millionen Lichtjahre durch den Raum gereist sind. Doch beim Landeanflug auf den Planeten wird ihre Raumfähre von heftigen Winden erfasst und stürzt ab! Die Überlebenden sind gezwungen, 250 Kilometer bis zur Basis zurückzulegen… zu Fuß. Nicht gerade ein Zuckerschlecken angesichts der beißenden Kälte, der orkanartigen Stürme und der umherstreifenden Raubtiere… Mit »Siberia 56« liefert uns Christophe Bec ein »Heiligtum« im All! Eine neue SF-Serie, die im Herzen einer feindlichen, aber auch faszinierenden Welt angesiedelt ist, von Alexis Sentenac auf geniale Weise bebildert. Pressestimmen: "Außer dem Leser sollen in Siberia 56 keine Gefangenen gemacht werden. Die Zeit zerrinnt einem zwischen den Fingern, weil jedes Umblättern einen unaufhörlich nach vorne katapultiert." - MULTIMANIA Magazin "Lediglich eins ist schon nach diesen fabelhaft inszenierten 48 Seiten sicher: Siberia 56 ist keine Welt, auf der man Kolonist sein will. Aber deshalb sitzen wir ja auch bequem auf der Couch und überlassen das Forschen den Forschern." - Bernd Kronsbein, Das SCIENCE FICTION Jahr 2015

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Siberia 56 Bd. 1: Die 13. Mission

Siberia 56 Bd. 1: Die 13. Mission

13,80 €
inkl.MwSt.,zzgl. Versand