Vergessene Welt Bd.1

Band 1 von 3

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Verfügbarkeit: Lieferbar

14,80 €
inkl.MwSt.,zzgl. Versand
ODER
Spektakuläre Adaption des Klassikers von Sir Arthur Conan Doyle

Aufgrund eines mysteriösen Reisetagebuchs, das dem englischen Professor Challenger zufällig in die Hände fällt, ist dieser davon überzeugt, dass die Spezies der Dinosaurier nicht ausgestorben ist und im Dschungel Amazoniens überlebt hat. Gemeinsam mit seinem Kollegen Summerlee, dem Journalisten Edward Malone sowie Lord John Roxton startet er eine Expedition nach Südamerika, um mithilfe seines Dokuments die urzeitlichen Tiere aufzuspüren.

In Anlehnung an Conan Doyles berühmten gleichnamigen Roman lässt Christophe Bec den großartigen Professor George Edward Challenger als Comicfigur neu aufleben. Ein echter Leckerbissen für alle Fans von klassisch-exotischen Abenteuererzählungen.


Pressestimmen:


"Becs »Vergessene Welt« ist eine dem Originalroman in jeder Hinsicht würdige Neuinterpretation von Doyles bekannter Abenteuergeschichte. Liebhaber des Buchs kommen hier ebenso auf ihre Kosten wie neue Leser, die die Geschichte um Challenger und seine Begleiter bislang gar nicht oder nur aus diversen recht stark adaptierten (Film-)Fassungen kennen. Ein fesselnder phantastischer Abenteuer-Comic, den man so schnell nicht vergisst."
- Zauberspiegel

"»Vergessene Welt« ist eine äußerst gelungene Umsetzung des Klassikers von Sir Arthur Conan Doyle. Wer einmal den „ursprünglichen“ Jurassic Park besuchen will, kann unbesorgt zugreifen. Die Reise lohnt sich."
- Literatopia

"Die Grundidee ist immer wieder faszinierend. Splitters Band nach der gleichnamigen Buchvorlage von Sir Arthur Conan Doyle, der dieses Genre begründete, ist gut gezeichnet und unterhaltsam. Einfach und gut."
- Thomas Dräger, nerdlich.org

"Auch für die Sphären der Neunten Kunst hat der Stoff nichts von seiner Faszination eingebüßt."
- SLAM Magazine

"Die vergessene Welt, die hier beleuchtet wird, ist nicht nur das isolierte Ökosystem mit den Sauriern, sie ist auch eine Metapher für die große klassische Abenteuerliteratur und deren Zeitgeist. Vorlage, Zeichenstil und Erzählweise gehen hier wunderbar zusammen."
- Serienninja

"Zeitloser Stoff für alle Freunde des Fantastischen!"
- comicleser.de

"Eine würdige Adaption des gleichnamigen Klassikers. Der Leser wird in eine fantastische Dinowelt entführt, die Kindheitsträume wahr werden lässt!"
- DVDFan.net

"Christophe Bec schafft es, die weltbekannte Romanvorlage von Sir Arthur Conan Doyle wunderbar in Comicform wiederzugeben. Es entsteht eine gute recherchierte Geschichte mit intelligent ausgearbeiteten Charakteren, ein Gentleman-Abenteuer, wie es heute einfach viel zu wenige gibt."
- Necroweb.de

"Das von Christopher Bec vorgelegte Comic-Szenario garantiert eine enorm spannende Lektüre!"
- Multimania Magazin

Mehr Ansichten

Zusatzinformation

Autor Christophe Bec
Zeichner Fabrizio Faina, Mauro Salvatori
Einband Hardcover
Seiten 56
Band 1 von 3
Lieferzeit 3-5 Werktage
ISBN 978-3-95839-024-9
erscheint am: 01.02.2015

Details

Spektakuläre Adaption des Klassikers von Sir Arthur Conan Doyle Aufgrund eines mysteriösen Reisetagebuchs, das dem englischen Professor Challenger zufällig in die Hände fällt, ist dieser davon überzeugt, dass die Spezies der Dinosaurier nicht ausgestorben ist und im Dschungel Amazoniens überlebt hat. Gemeinsam mit seinem Kollegen Summerlee, dem Journalisten Edward Malone sowie Lord John Roxton startet er eine Expedition nach Südamerika, um mithilfe seines Dokuments die urzeitlichen Tiere aufzuspüren. In Anlehnung an Conan Doyles berühmten gleichnamigen Roman lässt Christophe Bec den großartigen Professor George Edward Challenger als Comicfigur neu aufleben. Ein echter Leckerbissen für alle Fans von klassisch-exotischen Abenteuererzählungen. Pressestimmen: "Becs »Vergessene Welt« ist eine dem Originalroman in jeder Hinsicht würdige Neuinterpretation von Doyles bekannter Abenteuergeschichte. Liebhaber des Buchs kommen hier ebenso auf ihre Kosten wie neue Leser, die die Geschichte um Challenger und seine Begleiter bislang gar nicht oder nur aus diversen recht stark adaptierten (Film-)Fassungen kennen. Ein fesselnder phantastischer Abenteuer-Comic, den man so schnell nicht vergisst." - Zauberspiegel "»Vergessene Welt« ist eine äußerst gelungene Umsetzung des Klassikers von Sir Arthur Conan Doyle. Wer einmal den „ursprünglichen“ Jurassic Park besuchen will, kann unbesorgt zugreifen. Die Reise lohnt sich." - Literatopia "Die Grundidee ist immer wieder faszinierend. Splitters Band nach der gleichnamigen Buchvorlage von Sir Arthur Conan Doyle, der dieses Genre begründete, ist gut gezeichnet und unterhaltsam. Einfach und gut." - Thomas Dräger, nerdlich.org "Auch für die Sphären der Neunten Kunst hat der Stoff nichts von seiner Faszination eingebüßt." - SLAM Magazine "Die vergessene Welt, die hier beleuchtet wird, ist nicht nur das isolierte Ökosystem mit den Sauriern, sie ist auch eine Metapher für die große klassische Abenteuerliteratur und deren Zeitgeist. Vorlage, Zeichenstil und Erzählweise gehen hier wunderbar zusammen." - Serienninja "Zeitloser Stoff für alle Freunde des Fantastischen!" - comicleser.de "Eine würdige Adaption des gleichnamigen Klassikers. Der Leser wird in eine fantastische Dinowelt entführt, die Kindheitsträume wahr werden lässt!" - DVDFan.net "Christophe Bec schafft es, die weltbekannte Romanvorlage von Sir Arthur Conan Doyle wunderbar in Comicform wiederzugeben. Es entsteht eine gute recherchierte Geschichte mit intelligent ausgearbeiteten Charakteren, ein Gentleman-Abenteuer, wie es heute einfach viel zu wenige gibt." - Necroweb.de "Das von Christopher Bec vorgelegte Comic-Szenario garantiert eine enorm spannende Lektüre!" - Multimania Magazin